Herzlich Willkommen

Es ist eine Passion sich mit Kunstgegenständen zu beschäftigen. 
Es ist ein besonderes Statement Kunst zu sammeln. 

KunstKontor unterstützt weltweit Kunstkäufer, Sammler, Nachlasserben wie auch Verkäufer von Kunstwerken.

Unser Gebiet ist die Malerei, Grafik und Skulptur vom 18. Jahrhundert bis zur Moderne und der Fotografie.
Ob Kunstliebhaber, privater Käufer oder Sammler, bei der Entscheidung für ein Kunstwerk kommt es auf die professionelle Einbeziehung der relevanten Parameter für eine erfolgreiche und nachhaltige Anlage an.  

Eine Kunstanlage ist Vertrauenssache. Hierbei  beraten wir Sie und begleiten Ihre Aktivitäten im Bereich der privaten Kunstsammlung. Sprechen Sie uns gerne an, wir beantworten Ihre Fragen - über E Mail, Telefon oder in einem persönlichen Gespräch in unseren Räumen in Wiesbaden. 

Aktuell
Am 6. Oktober um 19:00 Uhr fand die Vernissage des neuen Werkblocks low light von Rolf Gith statt. Der meisterliche Realist zeigt 6 Tage lang seine von 2013 bis 2016 entstandenen, großformatigen Ölbilder.
Gleichzeitig wurde an diesem Abend sein neues Buch veröffentlicht, das er zusammen mit dem Kunsthistoriker und Autor Michael Buchkremer erstellte.
Am 11. Oktober fand das Künstlergespräch statt, zusammen mit Bernd Helber sprach Rolf Gith über seinen künstlerischen Werdegang und seinen besonderen Anspruch als realistischer Maler. Gemeinsam mit den zahlreich erschienenen Gästen erläuterte der Künstler seine besonderen Maltechniken und natürlich die Hintergründe und Entstehungsgeschichte des Werkblocks "low light".

Mehr dazu unter ZEITGENOSSEN, hier auf der Webseite.

Max Wiedemann zeigt seine neuen Werke, unter anderem "Lagerfeld" und "Steve Mc Queen" sowie seine neuen LED Werke in unserem Showroom in Wiesbaden.

Gratulation: am 22.Oktober erzielte sein Werk "Grace Kelly" im Rahmen der Nepal Charity Auktion unter der Schirmherrschaft von Fürst Albert II, im Fairmont Monte-Carlo Hotel, mit 36.000,00 € das höchste Gebot dieses Abends. Fürst Albert gratulierte dem Künstler zu diesem Erfolg.

Mit seinen Sparypaints VOGUE London und seiner Serie Lindsay Lohan machte der international erfolgreich agierende Konzeptkünstler ï»¿im letzten Jahr Furore in zahlreichen Ausstellungen und Events in Miami, London, Paris und Berlin. Max Wiedemann arbeitet am Standort Deutschland/Rhein Main mit KunstKontor zusammen. Eine Auswahl seiner neuen Werke, aus seiner Serie "made of" Installationen und Lichtobjekte, darunter die Neoninstallation "Money talks", können im Showroom in Wiesbaden besichtigt werden. Mehr dazu hier auf der Seite unter Zeitgenossen

PREMIERE in Frankfurt:
"Bull & Bear - The Constant Battle“, 
jetzt im Künstlerinterview mit filmischen Impressionen der Skulptur.

Am 29. Januar war es soweit, erstmalig stellte der Künstlers Pawel Luchowski sein eindrucksvolle Bronze-Ensemble "Bull & Bear" vor. Im Rahmen der IR 2015, im Frankfurter Hotel Jumeirah, standen die vergoldeten Bronzen im Rampenlicht der Öffentlichkeit. Mit „Bull & Bear“ gestaltete der erfahrene Skulpteur zwei eindrucksvolle Bronzefiguren, die sich im Moment des Kampfes in einer kraftvollen Bewegungsdynamik gegenüberstehen.
Schon seit Jahrzehnten steht das Symbol von Bulle und Bär für den täglichen Kampf an den Kapitalmärkten um die bessere Performance, die erfolgreichere Investition, den stärkeren Markteilnehmer. Der Kampfplatz: die Börse. 
Neben Präsentationen in Deutschland, Sammlerbestellungen von Stücken der limitierten Edition wurden nun erste Exemplare in Frankreich un d Italien vorgestellt. Ein besonderer Erfolg für den Künstler.
 

Mehr Informationen zum Werk finden Sie hier:

Bull & Bear "The Constant Battle"      
Impressionen limited edition, 24 Karat Gold.

Ab sofort kann die Skulptur im Showroom in Wiesbaden besichtigt werden.

Kunstkäufer und Anleger verlangen kompetente Beratungsleistung.

Entschied man sich noch vorwenigen Jahren oft spontan oder im Galerie-/oder Messegespräch zum Kauf eines ein Kunstwerkes, so erwartet der Kunstkäufer heute eine vile tiefergehende Beratung zu generellen Aspekten wie Marktentwicklung, Details zu den einzelnen Segmenten und Epochen, zu lebenden Künstlerin wie auch bei Käufen von Einzelwerken oder aus Kunstnachlässen.
 
Ohne Zweifel: Kunst soll eine persönliche Vorliebe ausdrücken und sie soll vor allem Freude bereiten - aber der Anlageaspekt und die werterhaltende Aspekte beim Kunstkauf werden immer wichtiger.
 
Hier bietet KunstKontor mit seiner Workshopreihe: Kunstkauf, Kunstmarkt und Wertanlage eine Vielzahl von Informationsmöglichkeiten und individueller Beratung an.
 Der Workshop wird regelmäßig in unserem Showroom sowie auch in der Zusammenarbeit mit unseren Finanzpartnern durchgeführt. Der Selbstkostenbeitrag für den halbtägigen Workshop liegt bei 120,00 Euro. Workshoptermine können angefragt werden: über unsere Webseite oder per mail an: info@kunstkontor-wiesbaden.com

Unter NEWS und AUSSTELLUNGEN finden Sie unsere weiteren, aktuellen Aktivitäten, wie zum Beispiel die limitierte Grafikmappe  "Panorama de Sangre", die zusammen mit den Künstlern Dirk Sommer und Bernhard Strauss exklusiv bei KunstKontor aufgelegt wurde.